* %

 

Kaltschaummatratzen kaufen:

 

Der Mensch optimiert und regeneriert seine Leistungsfähigkeit im Schlaf, deshalb ist ein erholsamer Schlaf und damit auch verbunden die richtige Schlafgelegenheit sehr wichtig.

Kaltschaummatratzen spielen hier eine ganz wichtige Rolle. Sie wurden in den 50er Jahren mit der beginnenden Schaumstoffproduktion entwickelt, der Grundstoff ist Polyurethan.

Trotz Chemie ist das Endprodukt gesundheitlich völlig unbedenklich, ganz egal ob Sie eine günstige Kaltschaummatratze oder eine teure hochwertige Kaltschaummatratze kaufen.

 

Härtegrad Kaltschaummatratzen:

 

Der Härtegrad bei Kaltschaummatratzen ist durch eine variable Stauchhärte individuell auf jedes Körpergewicht (z.B. H2, H3 oder H4) einstellbar, damit Sie im Schlaf nicht tiefer als 40 % in die Unterlage einsinken.

 

Kaltschaummatratzen im Test:

 

Da es sehr viele unterschiedliche Hersteller und Modelle gibt, sollten Sie außer einem Preisvergleich sich vor dem Kauf auch über Kaltschaummatratzen im Test, über Testsieger bei Kaltschaummatratzen oder bei Stiftung Warentest informieren. Ein relativ guter Mittelwert ist zum Beispiel eine Stärke der Matratze von 16 Zentimetern.

Bei vielen Kaltschaummatratzen wird das Gewicht des menschlichen Körpers über mehrere Zonen mit individueller Punktelastizität verteilt.

Durch das flexible Rückstellungsverhalten erlangt eine Kaltschaummatratze sofort nach einer Belastung wieder ihre ursprüngliche Form zurück. Es entstehen auch auf Dauer keine Verformungen, Vertiefungen oder Liegezonen.

 

Größen bei Kaltschaummatratzen:

 

Bei den Größen stehen sie anderen Matratzen in nichts nach, es gibt sie für jede passende Bett- und Lattenrostgröße (z.B. verstellbare Lattenroste), von 100 x 200cm bis 200 x 220cm und auch in einigen Sondergrößen.

 

Qualität von hochwertigen Kaltschaummatratzen:

 

Durch ihre einzigartige Materialbeschaffenheit sind sie sehr widerstandsfähig und halten ein Leben lang. Ohne zusätzliche Materialien und Einbauteile entstehen beim Gebrauch keinerlei störende Geräusche.

Kaltschaummatratzen behalten gegenüber immer herkömmlichen Matratzen über eine lange Zeit ihre Elastizität und haben dabei ein relativ leichtes Gewicht Bei jedem Umzug sind sie schnell und einfach zu transportieren.

 

Zonen bei Kaltschaummatratzen:

 

Hochwertige Kaltschaummatratzen werden schon bei der Herstellung in mehrere Zonen eingeteilt, zum Beispiel die 7-Zonen-Kaltschaummatratze, und sind nicht aus einem durchgehenden Schaumkörper gefertigt.

Hier bei uns im Matratzen-Onlineshop erhalten Sie Kaltschaummatratzen in unterschiedlichsten Größen und Qualitäten zu einem äußerst günstigen Preis.

Unsere Kaltschaumatratzen im Überblick!